So können Sie das Ahrtal unterstützen!

In der Nacht vom 14. auf den 15. Juli wurde das Ahrtal von einer Hochwasserkatastrophe getroffen. Eine Flutwelle hat große Teile des Tals, der Infrastruktur, der Häuser, Autos und Brücken total zerstört. Der Wiederaufbau wird alle Betroffenen viel Kraft und Geld kosten. Gleichzeitig erlebt das Ahrtal eine riesige Welle der Hilfe und Unterstützung. Menschen aus der ganzen Bundesrepublik spenden oder helfen Hand in Hand vor Ort!

Hier geht es zu den Hilfsaktionen im Überblick 

Zerstörte Schienen und Brücken nach der Flut: Neubeginn zwischen Ahr und Eifel | Eisenbahn-Romantik

SWR Eisenbahn-Romantik zeigt im Herbst 2021 eine Momentaufnahme des Zustandes der Schieneninfrastruktur in den Hochwassergebieten in Rheinland-Pfalz.

https://youtu.be/4UgRqJG-cYM

Unterstützen Sie mit Ihrer finanziellen Hilfe den Wiederaufbau des Ahrtals.

Die Flut-Katastrophe hat sehr viele private und berufliche Existenzen zerstört, vor allem auch im Tourismus. Deshalb benötigen die Menschen entlang der Ahr jetzt dringend finanzielle Mittel zum Wiederaufbau ihrer Häuser, Arbeitsplätze, Orte, Regionen und Infrastruktur.  Dafür braucht es Ihre Unterstützung!

Hier mehr Infos zu den Möglichkeiten Geld zu spenden 

Bildnachweis:

So sah es mal aus: Weindorf Rech im Ahrtal bei Bad Neuenahr-Ahrweiler, Rheinland-Pfalz

© Depositphoto – Peter Eckert