Reisehinweise für Israel, Zypern, Slowenien und Vietnam

Israel: Einreise für Ungeimpfte ab 01.03. möglich

 

Es werden die Einreisebeschränkungen nach Israel weiter erleichtert. So dürfen ab dem 01.03. auch ungeimpfte oder nicht vollst. geimpfte Touristen nach Israel reisen, wenn sie einen PCR-Test vor der Einreise nachweisen können und einen weiteren nach der Einreise durchführen. Zuvor erforderte die Einreisebestimmung eine vollst. Impfung oder Genesung.

Schon gesehen ? Genussreise Israel – Ein Schmelztiegel auf dem Teller


Zypern: Anpassung der Einreiseregeln und Lockerungen für Ungeimpfte im Land

 

Seit Montag (21.02.) teilt Zypern Länder in drei Kategorien (grün, rot, grau) ein. Deutschland, Östereich und die Schweiz werden bis auf Weiteres der roten Kategorie zugeordnet.

Reisende aus diesen Ländern müssen einen negativen PCR-Test (nicht älter als 72 Stunden) oder einen negativen Antigen-Schnelltest (nicht älter als 24 Stunden) vorweisen. Geimpfte und genesene Personen sind hiervon ausgenommen, allerdings müssen auch sie bis einschließlich 28.02. bei Ankunft einen kostenpflichtigen PCR-Test durchführen lassen. Unter der Bedingung, dass sie einen negativen Schnelltest vorlegen, dürfen seit Montag (21.02.) auch ungeimpfte Personen im Land wieder Gastronomiebetriebe, Nachtclubs oder Freizeit- und Kultureinrichtungen besuchen.

Schon gelesen ? Griechische Küche: Gute Produkte, Gemütlichkeit und ganz viel Sonne


Slowenien: Aufhebung der meisten COVID-19-Maßnahmen am 21.02.

 

Slowenien hat am Montag (21.02.) den Großteil der noch verbleibenden COVID-19-Maßnahmen aufgehoben. So gibt es keine Sperrstunden mehr und ist für den Zutritt zu Gastronomiebetrieben, Hotels, Freizeit- und Kultureinrichtungen oder sonstigen Veranstaltungen ab sofort kein Test-, Impf- oder Genesungsnachweis mehr erforderlich. Letzteres gilt auch für die Einreise in das Land, es gelten nun wieder die regulären Einreisebestimmungen.

Weiterhin gilt, dass in geschlossenen, öffentlichen Räumen und in Verkehrsmitteln eine Maskenpflicht besteht.

Schon gesehen ? Kolumne: Sonnengruß unter Beobachtung


Vietnam: Einreise für Touristen wieder ab 15.03.

 

Vietnam hat die Öffnung für Touristen beschlossen. Sie dürfen ab dem 15.03. regulär einreisen, wenn sie einen negativen PCR-Test vor Abreise vorweisen und sich bei Ankunft einem Antigentest unterziehen. Weiterhin werden die Quarantänebestimmungen für alle ankommenden Reisenden auf einen Tag reduziert. Vorher war eine Einreise nur mit Pauschalreisen möglich. Individuelle Reisende mit einem entsprechendem Visum mussten sich vorher bis zu 7 Tage in Quarantäne begeben.

Schon gelesen ? Kolumne: Der blanke Neid als Antriebsfeder


Quelle: A3M