Reisehinweise

Reisehinweise vom 12.09.2022

Neuseeland: Aufhebung der örtlichen COVID-19-Maßnahmen; Einreise ohne Nachweise möglich ab 13.09.

Datum: 12. September 2022 08:18

Reisende, die ab Montag (12.09.) um 23:59 Uhr (Ortszeit) nach Neuseeland reisen, müssen keinen Impfnachweis mehr vorzeigen und nach Ankunft keinerlei Schnelltests mehr durchführen. Dies gaben die Behörden bekannt. Gleichzeitig wird das COVID-19-Ampelsystem und damit der Großteil der noch verbliebenen Maßnahmen im Land aufgehoben. Eine Maskenpflicht gilt ab diesem Zeitpunkt nur noch in Gesundheitseinrichtungen sowie in Alten- und Pflegeheimen.

Quelle: A3M

Schon gesehen? Auckland: Lebensqualität in Neuseelands Metropole