Reisehinweise für Italien, Thailand, Australien und Zypern

Italien: 

Am 8. März soll im italienischen Transportsektor ein Generalstreik stattfinden. Eine Vielzahl von Gewerkschaften ist an dem Streik beteiligt, der auf nationaler Ebene stattfinden und für erhebliche Einschränkungen sorgen wird.


Thailand: 

Ab sofort müssen vollständig geimpfte Reisende nur noch einen PCR-Test am Ankunftstag durchführen. An Tag 5 ist nur noch ein Antigen-Selbsttest notwendig. Außerdem muss die verpflichtende Krankenversicherungspolice nur noch eine Mindestdeckung von 20.000 USD aufweisen statt wie bisher 50.000 USD.


Australien: 

Die Hochwasser-Lage im Osten hat sich noch nicht entspannt. Anhaltende Regenfälle sorgen für eine weitere Zuspitzung der Lage. Flutwarnungen sind weiterhin in Kraft. Besonders schlimm betroffen sind Brisbane, die Städte Gympie und Maryborough sowie Gebiete entlang der Sunshine Coast.


Zypern: 

Seit gestern sind Genesene und vollständig Geimpfte unabhängig von der farblichen Einstufung ihres Abflugsortes von der Vorlage jeglicher Testnachweise befreit. Ungeimpfte aus Deutschland müssen weiterhin einen Test vor Einreise sowie einen PCR-Test bei Ankunft durchführen. Kinder unter 12 Jahre sind ausgenommen.


Quelle: A3M