014 Bergsteigen in den Alpen

„Die Herausforderung irgendwo raufzukommen!“

Das ist für die Allgäuerin Anita Isemann, ein immer währender Antrieb! Bergsteigen in den Alpen ist für sie Ausgleich und Faszination zugleich.

Bergsport soll nachhaltig sein. Ein Beispiel dafür ist das Umweltgütesiegel für Alpenvereinshütten, das verliehen wird, wenn Hütten umweltfreundlich betrieben werden. Auch der Schutz der Bergwelt vor übermäßiger Erschließung, Bebauung und Zersiedelung rückt immer mehr ins Bewusstsein.

Erfahre wie Anita unterwegs ist und welche Tipps sie mit dabei hat.

 

Zum Anhören der Folge, klick einfach oben, auf das Play-Symbol.

 

Bitte hilf uns den Podcast noch besser zu machen – schick uns einfach eine Nachricht an podcast@reisezutaten.de.

Wir freuen uns über jedes Feedback, eine 5 Sterne Bewertung oder eine Rezension auf iTunes.

Like uns gerne auch auf Facebook.

Links:

Bergsport Ausrüstung

Rucksäcke und Taschen

 

 

 

Pfeil